Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:

Radio Bamberg Dorftour - Spendenübergabe


Die Bürger haben es möglich gemacht. 2775 Euro Spenden hat Radio Bamberg den Bürgermeistern der Gemeinden übergeben, die an der Dorftour 2018 teilgenommen hatten. Jede Gemeinde erhält somit 555 Euro, die sie für soziale Zwecke einsetzen kann. Im Juli 2018 gastierte Radio Bamberg mit seiner Dorftour in Egloffsteinerhüll. Eingefädelt und organisiert hatte dies alles Eduard Spörl, dem an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für sein Engagement gedankt sei. Die "Hüller" haben zusammengeholfen und so ein wunderschönes Sommerfest bei glühend heißem Wetter organisiert, das sicher lange in Erinnerung bleiben wird.
Bei der Dorftour sind alle Getränke kostenfrei, allerdings wird pro Flasche ein Euro Pfand verlangt. Die Bürger dürfen bei der Rückgabe selbst entscheiden, ob sie das Geld zurückbekommen möchten oder für die Gemeinde spenden wollen. Programmleiter Matthias Steger: "Mit fast 3000 Euro haben wir im vierten Jahr einen neuen Rekord erzielt und freuen uns natürlich, dass wir neben einer tollen Sommerveranstaltung in den Gemeinden auch karitativ etwas Sinnvolles machen können - danke an die Bürger in Hallerndorf, Memmelsdorf, Egloffsteinerhüll, Ebrach und Burgellern."

Im Rahmen eines Studiobesuches bei Radio Bamberg konnten nun Eduard Spörl und Bürgermeister Stefan Förtsch den Scheck über 555 € entgegennehmen. Das Geld wird in Egloffsteinerhüll der dortigen Dorfgemeinschaft zur Neugestaltung des Dorplatzes zur Verfügung gestellt.


  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung