Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:

Freibadfest 2010 anl. des 75jährigen Bestehens unseres Freibades


Nach einem Schock und einem gewissen Grad an Frustration über das regnerische und nasskalte Wetter am Samstag - nachdem immerhin 4 Wochen tropische Temperaturen geherrscht hatten - liefen die Räder im Organisationsteam an, und Gott sei Dank ist es gelungen, fast alle Aktionen inkl. Band und Feuerwerk kurzfristig auf Sonntag, 25.07.10 zu legen.

Der Sonntagmorgen wartete zwar noch mit frischen Temperaturen, aber immerhin auch klarem Himmel auf, so dass der Familiengottesdienst um 09:00 Uhr bereits gut besucht war. Zum anschließenden Frühschoppen konnte Moderatorin Simone Schülein vom Bayerischen Rundfunk, die gekonnt locker und sehr kurzweilig durch das Programm führte, daher eine stattliche Anzahl von Gästen begrüßen.



Der Posaunenchor Egloffstein überbrückte die Zeit bis zum Eintreffen der Affalterthaler Rathausmusikanten, die über die Mittagszeit und die frühen Nachmittagsstunden fränkische Weisen aufspielten. Um 17:00 Uhr wurde der Rhythmus dann flotter - das Quartett "Saitenwechsel" hatte sich am Kinderbecken formiert und unterhielt die Gäste mit schwungvollen Evergreens aus den 70ern bis zu den 90ern. Den emotionalen und auch visuellen Höhepunkt bildete das große Feuerwerk über dem Freibad und der Kneippanlage um 22:00 Uhr - ein würdiger Abschluss eines gelungenen Festtages.

Dieses Fest konnte jedoch nur gelingen, da alle Beteiligten an einem Strang gezogen und sich gemeinsam für ein Ziel engagiert haben: einen wirtschaftlichen und auch einen ideellen Gewinn für unser Freibad zu erzielen. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Personen, Gruppen und Vereinen, die so selbstlos ihren Beitrag zum Fest geleistet haben bedanken! Es war eine eindrucksvolle Demonstration dessen, was wir erreichen können, wenn wir zusammenstehen und zusammenhelfen. Ein besonders herzliches "Vergelt´s Gott" an unseren Bademeister Frank "Katschie" Izban und seiner Frau Conny - die beide quasi im Epizentrum der Vorbereitungen und des Festes standen. Dank auch für das Verständnis bei einigen Bürgern Egloffsteins, die die Musik und vielleicht auch das Feuerwerk als zu laut empfunden haben.


Bereits an dieser Stelle möchte ich auf den "Karibischen Tag" im Freibad am 14.08. hinweisen. Der Tourismusverein Egloffstein und Umgebung wird uns an diesem Tag in die Südsee entführen. Geboten werden Badetemperaturen wie in der Karibik (29 Grad Wassertemperatur), Musik von DJ Gag, kreolische Speisen, Cocktails und vieles mehr - kommen Sie einfach vorbei, lassen Sie sich überraschen und feiern Sie mit!

Stefan Förtsch
1. Bürgermeister


Sämtliche Aufnahmen auf dieser Seite wurden uns freundlicherweise vom Urheberrechtsinhaber Michael Wirth zur Verfügung gestellt.

















Wir würden uns freuen, wenn uns noch weitere Bilder dieses Tages zur Verfügung gestellt würden, damit wir sie hier zeigen können. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.


  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung