Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:

Steig zum Felsentor aufwendig saniert


Nachdem der Steig zwischen der Rabensteinstraße über das Felsentor zum Vogelherd in den letzten Jahren mehr und mehr verfiel und so zu einer Gefahr für die Wanderer zu werden drohte, war dringender Handlungsbedarf gefordert.

Über den Naturpark Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst konnte bei der Regierung von Oberfranken aufgrund der naturhistorischen und touristischen Bedeutung des Felsentores ein stattliche Förderung von rund zwei Dritteln der Gesamtkosten (ca. 36.000 €) für eine Generalinstandsetzung des Weges erreicht werden.

Rund vier Wochen Arbeitszeit des Naturparkbautrupps stecken in der Maßnahme - das Ergebnis kann sich nun jedoch sehen lassen. Die drei Arbeiter unter der Leitung von Manfred Späthling haben 232 (!) neue Stufen im unwegsamen Gelände geschlagen bzw. befestigt. Hinzu kommen ca. 230 laufende Meter neues Holzgeländer und ca. 40 m Wegebefestigung, um ein Auswaschen des Weges zu verhindern. Drei Ruhebänke wurden vom "Fränkischen Holzhof" aus Pottenstein - Waidach geliefert und stehen für die Wanderer und Spaziergänger entlang des Weges und am Felsentor bereit. Landrat Reinhardt Glauber überzeugte sich zusammen mit dem Geschäftsführer des Naturparks, Wolfgang Geißner vor Ort von der Qualität der Arbeiten. Er war dermaßen begeistert, dass er sich energisch für eine Fortsetzung dieses gefährdeten Förderprogramms einsetzen möchte. Im nächsten Jahr planen wir die Instandsetzung des Aussichtspunktes "Wilhelmsfelsen" und des Weges samt Umgriff an der Komtessenruhe. Ab Oktober 2010 kann hierzu ein Förderantrag gestellt werden.

An dieser Stelle bedanke ich mich ganz aufrichtig beim Grundstückseigentümer, Albrecht Freiherr von und zu Egloffstein, für die unkomplizierte und lösungsorientierte Zusammenarbeit bei der Instandsetzung des Steiges am Felsentor.

 
Stefan Förtsch
1. Bürgermeister





  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung